Bodenseetour des W4H am 07. und 08. Juli 2016 in Lindau

Wir freuen uns, Jörg Leonhardt und seine Hoppetosse auch in diesem Jahr wieder am Bodensee und zu zwei Terminen auch in Lindau begrüßen zu dürfen:

Die Hoppetosse wurde nach dem Schiff von Pippi Langstrumpf, der berühmten Kinderbuchfigur Astrid Lindgrens, benannt. Pippi Langstrumpf, das „stärkste Mädchen der Welt“ schreckt vor Nichts und Niemandem zurück und macht das Unmögliche möglich.

Wings for handicapped e.V. möchte die Kinder zusammen mit ihren Eltern zu einem kostenfreien Ausflug auf den Bodensee einladen.
Die Hoppetosse soll zum Schauplatz eines gemeinsamen Abenteuers werden.
Egal wie stark oder schwach der Einzelne ist, bei dieser Aktion kommen alle Teilnehmer gleich schnell voran.

Die Kinder können erfahren, dass Grenzen überwunden werden können, dadurch ihr Selbstwertgefühl stärken und natürlich viel Spaß dabei haben.

Bilder vom vorletzten Jahr

Die Aktion findet am 07. und 08. Juli jeweils von 10 bis 16 Uhr an der Bootsvermietung an der Seebrücke in Lindau statt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.